Abschieds-Wehmut und Vorfreude auf Neues

© Foto:

Wenn uns liebgewonnene Skulpturen nach Ablauf der Leihgabenfrist verlassen, ist immer ein Stück Wehmut im Spiel. 

Zugleich freuen wir uns nach der Corona-Pause auf einen umfänglichen Exponatentausch und neue Impressionen.

Abschieds-Wehmut und Vorfreude auf Neues

Wir danken Heike Adner, Holger Baumert, Annely Brussieux-Kohser, Klaus Duschat und Achim Pahle für die zurückliegende tolle Zusammenarbeit ! Über unsere neuen Künstlerinnen und Künstler werden wir in Kürze an dieser Stelle berichten.

Sehr dankbar sind wir Politik und Verwaltung in Hohen Neuendorf für den erstmaligen Abkauf einer Skulptur aus dem Portfolio des Boulevards, um sie für. unsere Bürger an anderer Stelle dauerhaft zu installieren. Die Skulptur »La Cour B« des französischen Künstlers Sylvain Chartier wird künftig unter Bäumen im Wasserturmpark einen ständige Bleibe finden. Die Stadt versteht den Erwerb auch als Unterstützung der Galerieprojekts sowie als Ermunterung an weiter Bildhauer, sich an unserem Ausstellungsgeschehen zu beteiligen.

Die Option, Kunstwerke auf dem Boulevard zu erwerben , gilt selbstverständlich für alle Bürger , Institutionen und Unternehmen. Die Skulpturen »Pusteblume« und »Waldpurga« hatten bereits in den letzten Jahren neue Besitzer gefunden.

WEITERE BEITRÄGE:

Une belle matinée avec des amis de Bergerac

Folge uns auf Instagram!

COOKIE HINWEIS

Diese Webseite nutzt technisch notwendige Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen. Dabei werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Für mehr Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung
Vielen Dank für Ihr Verständnis.